SEIT 1956

ELO – Kraftstoffe & Heizöl aus Erlangen 

Gegründet im Jahr 1956 ist die Kempe GmbH & Co. ELO-Mineralöl KG eine Tochter der Rudolf Kempe Unternehmensgruppe. Der Ursprung der Anfangsjahre lag im Handeln mit Dünger, Salz und Nägeln, woraus sich Groß- und Einzelhandelsbetriebe der unterschiedlichsten Branchen entwickelten.

parallax background
ELO MINERALÖL

ELO – Else-LOtte.

Der Name ELO bildete sich aus dem Vornamen der Ehefrau des Firmengründers Rudolf Kempe.

  • Die Anfangsjahre

    Die erste Tankstelle stand parallel zu den Bahngleisen auf dem heutigen Gelände der Unternehmensgruppe Rudolf Kempe am Ende der Rathenaustraße – damals genannt:
    An den Rampen – in Erlangen.

    Ein kleines Kassenhäuschen mit langem Vordach, zwei Zapfsäulen Benzin/Diesel und einer mobilen Zapfanlage mit Zweitaktgemisch für die ersten motorisierten Zweiräder standen zur Verfügung.
  • 50 Pfennig

    Der Preis lag damals noch bei überschaubaren 50 Pfennig für Diesel und 71 Pfennig für Superbenzin. Und er veränderte sich, wenn überhaupt, nur in Abstand von einigen Wochen. Scheiben und die Glasabdeckungen der Scheinwerfer zu putzen war im Service enthalten, wie auch die manuelle Betankung oft durch einen Tankwart.
parallax background
ELO MINERALÖL

Von Drops zu modernen Shops und Bistros

Im damaligen „Shop“ gab es Kaugummi und Drops sowie weniges Zubehör. Das war der Beginn zum heutigen ausgebauten Shop mit Speisen, Getränken, Zeitschriften, Süßwaren und großem Zubehörsortiment.

  • Ansprechend und gemütlich

    Die heutigen ELO-Shops laden zum Verweilen ein. Das Speiseangebot ist vielfältig und der Nachfrage des jeweiligen Standorts angepasst. Ein Musterbeispiel und mehrfach von der Branche ausgezeichnet sind die ELO-Stationen in Uttenreuth-Weiher und Erlangen-Nord. Stetig wird hier auch das Warenangebot zusätzlich um regionale Produkte und Angebote erweitert.
  • Perfekter Glanz

    Neben den Shops ist die Fahrzeugpflege ein untrennbarer Bestandteil der ELO Tankstellen – mit innovativen Waschstraßen und Waschplätzen für Waschergebnisse auf höchstem Niveau.
parallax background
ELO MINERALÖL

Entwicklung zu dem Heizöllieferanten für die Region

Die Versorgung der Haushalte und Gewerbekunden mit schwefelarmen Heizöl ist für ELO seit vielen Jahren ein fester Bestandteil des Unternehmens. Premium-Produkte und seit kurzem auch klimaneutrales Heizöl bieten Alternativen für den Endverbraucher.

  • Optimal für die Zukunft aufgestellt

    Die ELO-Geschäftsführer Marlene Pakull und Karsten Reichl treiben die Expansion bzw. Weiterentwicklung der Standorte zusammen mit der gesamten Geschäftsleitung voran und achten stets auf alternative Treibstoffangebote wie AdBlue, CNG, LNG und LPG. Auch innovative und klimaneutrale Produkte wie E-Fuels oder ein Klimadiesel stehen zunehmend im Fokus.
  • In der Region verwurzelt

    Wir waren bereits HC Erlangen-Sponsor als dieser Verein sich noch in „Kinderschuhen“ befand und unterstützen den Verein sowohl finanziell wie auch persönlich. Unser Engagement erweiterte sich mit der Entwicklung des Vereins stetig und auch die Verbindung zum heimischen Breitensport liegt uns immer sehr am Herzen. Deshalb tragen wir auch das Logo des HC Erlangen mit Stolz auf unseren LKW´s – um neue Fans zu gewinnen und die Begeisterung für diese Mannschaft und den Verein zum Ausdruck zu bringen.
WIR VERBINDEN. WIR BEWEGEN. WIR FÜHREN.

Wir entwickeln Räume für Arbeit, Wohnen, Freizeit & Mobilität


Geschichte
Geschichte
Geschichte
Geschichte